Angebote zu "Spaziergang" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Traumtag Böhmen - Spaziergang zur Reschbachklause
8,50 € *
zzgl. 11,95 € Versand

50 Jahre Nationalpark und ?Der goldene Steig? Dr. Franz Leibl | Leiter der Nationalparkverwaltung Bayerischer WaldDr. Pavel Hubený | Leiter der Nationalparkverwaltung ?umavaMittelalter-Ensemble ElthinEnsemble InégalEin Traumtag mit Natur, Geschichte, gutem Essen und schöner Musik: Kommen Sie mit zum ?Traumtag Böhmen?. Exklusiv für die Gäste der Europäischen Wochen nehmen uns die Chefs des bayerischen und des böhmischen Nationalparks auf einen Spaziergang zur Reschbachklause mit. Dabei erklären sie zum 50. Jubiläum des Nationalparks Bayerischer Wald die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Nationalparke. Zum Mittagessen kehren wir im Traditionsgasthof ?d?Ehrn? im Freilichtmuseum Finsterau ein, wo auch Zeit besteht, das Museum zu entdecken. Am Nachmittag führt die Fahrt entlang des ?Goldenen Steigs? zunächst auf die stolze Karlsburg, die hoch über Bergreichenstein im Böhmerwald thront, wo das Burgmuseum zur Besichtigung und ein idyllischer Burghof zur Kaffeepause einladen. Krönender Abschluss ist ein Konzert des Ensemble Inégal in der prächtigen Wallfahrtskirche von Stra?in. Auf dem Programm steht ?Die tschechische Laute?, ein frühbarocker Liederzyklus für zwei Sängerinnen, drei Streicher, Laute und Orgel von Adam Vaclav Michna.Stationen: Spaziergang zur Reschbachklause (die Wege sind meist eben und nur mit leichten Anstiegen versehen; festes Schuhwerk erforderlich), Einkehr im Freilichtmuseum Finsterau (Gasthaus d?Ehrn), Besuch der Karlsburg bei Berg Reichenstein (Museumsbesuch und Kaffeepause), Wallfahrtskirche Stra?in mit Konzert, Rückkehr nach Passau ca. 20 Uhr.Abfahrt am NibelungenplatzSpaziergang zur Reschbachklause mit den Chefs der Nationalparkverwaltungen auch einzeln buchbar (7 ? p.P.). Sonderveranstaltung der EWFoto: Vojtech Vlk

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
kurz & gut! Bayerischer Wald
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese kurzen Wanderungen haben Pfiff: Das Rother Wanderbuch "kurz & gut - Bayerischer Wald" stellt 50 Wanderungen im Zeitrahmen zwischen 45 Minuten und vier Gehstunden vor. Vom gemütlichen Spaziergang bis zur abenteuerlichen Entdeckertouren - in diesem Band wird jeder fündig, der das Besondere sucht und dabei nicht den ganzen Tag unterwegs sein will.Neben klassischen Berggipfeln wie Arber, Rachel oder Lusen findet auch so mancher wenig begangene Gipfel wie die Riederin oder der Gsengetstein Beachtung. Bei einigen Touren geht es aber auch richtig zur Sache, sei es der schwindelerregende Steig am Höllensteinsee, der "Kniebrecher" über dem Graflinger Tal oder die Kammwanderung vom Berggasthof Maria Hilf bei Lam. Wieder andere Wanderungen führen zu Aussichtstürmen, Burgen oder deren Ruinen und besuchen geschichtlich bedeutende Orte. Diese bunte Mischung an Wanderungen bringt den Bayerischen Wald sowie die angrenzenden Regionen des Böhmerwaldes und südlichen Oberpfälzer Waldes in aller Vielfalt und aller Kürze nahe.Jede Tour verfügt über eine exakte Routenbeschreibung, eine Wanderkarte mit eingetragenem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Zudem stehen die GPS-Tracks von der Internetseite des Bergverlag Rother zum Download bereit. Und weil noch genug Zeit bleibt, sind die sorgfältig recherchierten Kultur- und Einkehrtipps die perfekte Abrundung für danach.Die Autorin Eva Krötz, geboren im Altmühltal, lebt in Regensburg und hat den Bayerischen und den Oberpfälzer Wald zu ihrer zweiten Heimat gemacht.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
kurz & gut! Bayerischer Wald
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese kurzen Wanderungen haben Pfiff: Das Rother Wanderbuch "kurz & gut - Bayerischer Wald" stellt 50 Wanderungen im Zeitrahmen zwischen 45 Minuten und vier Gehstunden vor. Vom gemütlichen Spaziergang bis zur abenteuerlichen Entdeckertouren - in diesem Band wird jeder fündig, der das Besondere sucht und dabei nicht den ganzen Tag unterwegs sein will.Neben klassischen Berggipfeln wie Arber, Rachel oder Lusen findet auch so mancher wenig begangene Gipfel wie die Riederin oder der Gsengetstein Beachtung. Bei einigen Touren geht es aber auch richtig zur Sache, sei es der schwindelerregende Steig am Höllensteinsee, der "Kniebrecher" über dem Graflinger Tal oder die Kammwanderung vom Berggasthof Maria Hilf bei Lam. Wieder andere Wanderungen führen zu Aussichtstürmen, Burgen oder deren Ruinen und besuchen geschichtlich bedeutende Orte. Diese bunte Mischung an Wanderungen bringt den Bayerischen Wald sowie die angrenzenden Regionen des Böhmerwaldes und südlichen Oberpfälzer Waldes in aller Vielfalt und aller Kürze nahe.Jede Tour verfügt über eine exakte Routenbeschreibung, eine Wanderkarte mit eingetragenem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Zudem stehen die GPS-Tracks von der Internetseite des Bergverlag Rother zum Download bereit. Und weil noch genug Zeit bleibt, sind die sorgfältig recherchierten Kultur- und Einkehrtipps die perfekte Abrundung für danach.Die Autorin Eva Krötz, geboren im Altmühltal, lebt in Regensburg und hat den Bayerischen und den Oberpfälzer Wald zu ihrer zweiten Heimat gemacht.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Rother Wanderbuch kurz & gut! Bayerischer Wald
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese kurzen Wanderungen haben Pfiff: Das Rother Wanderbuch "kurz & gut - Bayerischer Wald" stellt 50 Wanderungen im Zeitrahmen zwischen 45 Minuten und vier Gehstunden vor. Vom gemütlichen Spaziergang bis zur abenteuerlichen Entdeckertouren - in diesem Band wird jeder fündig, der das Besondere sucht und dabei nicht den ganzen Tag unterwegs sein will.Neben klassischen Berggipfeln wie Arber, Rachel oder Lusen findet auch so mancher wenig begangene Gipfel wie die Riederin oder der Gsengetstein Beachtung. Bei einigen Touren geht es aber auch richtig zur Sache, sei es der schwindelerregende Steig am Höllensteinsee, der "Kniebrecher" über dem Graflinger Tal oder die Kammwanderung vom Berggasthof Maria Hilf bei Lam. Wieder andere Wanderungen führen zu Aussichtstürmen, Burgen oder deren Ruinen und besuchen geschichtlich bedeutende Orte. Diese bunte Mischung an Wanderungen bringt den Bayerischen Wald sowie die angrenzenden Regionen des Böhmerwaldes und südlichen Oberpfälzer Waldes in aller Vielfalt und aller Kürze nahe.Jede Tour verfügt über eine exakte Routenbeschreibung, eine Wanderkarte mit eingetragenem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Zudem stehen die GPS-Tracks von der Internetseite des Bergverlag Rother zum Download bereit. Und weil noch genug Zeit bleibt, sind die sorgfältig recherchierten Kultur- und Einkehrtipps die perfekte Abrundung für danach.Die Autorin Eva Krötz, geboren im Altmühltal, lebt in Regensburg und hat den Bayerischen und den Oberpfälzer Wald zu ihrer zweiten Heimat gemacht.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Hikeline Wanderführer Bayerischer Wald
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wanderbarer Bayerischer Wald! Schon Adalbert Stifter und Friedrich Nietzsche schwärmten von der uralten Mittelgebirgslandschaft zwischen Donau und Böhmen. Sie ist Teil der bayerischen Regierungsbezirke Niederbayern und Oberpfalz, ihre höchste Erhebung ist mit 1.456 Metern der Große Arber. Über viele gehenswerte und sehenswerte Kilometer, vom gemütlichen Spaziergang bis zur anspruchsvollen Wanderung, begleitet Sie dieser Wanderführer durch eine Region mit vielen Gesichtern - auf sanfte Waldbuckel, durch tief eingeschnittene Schluchten, entlang rauschender Wildwasser, zu herrlichen Ausblicken und über "steinerne Meere". Entdecken Sie die abenteuerliche Waldwildnis des ersten Nationalparks in Deutschland ebenso wie sehenswerte kulturelle Stätten, historische Orte und beschauliche Dörfer. Genießen Sie am Wegesrand die reiche Vielfalt der einladenden Wirtshäuserund Gaststätten mit ihren lokalen Spezialitäten, und lassen Sie sich ein auf die zurückhaltende Herzlichkeit der Menschen.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Kurz & gut! Bayerischer Wald
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Diese kurzen Wanderungen haben Pfiff: Das Rother Wanderbuch »kurz & gut – Bayerischer Wald« stellt 50 Wanderungen im Zeitrahmen zwischen 45 Minuten und vier Gehstunden vor. Vom gemütlichen Spaziergang bis zur abenteuerlichen Entdeckertouren – in diesem Band wird jeder fündig, der das Besondere sucht und dabei nicht den ganzen Tag unterwegs sein will. Neben klassischen Berggipfeln wie Arber, Rachel oder Lusen findet auch so mancher wenig begangene Gipfel wie die Riederin oder der Gsengetstein Beachtung. Bei einigen Touren geht es aber auch richtig zur Sache, sei es der schwindelerregende Steig am Höllensteinsee, der »Kniebrecher« über dem Graflinger Tal oder die Kammwanderung vom Berggasthof Maria Hilf bei Lam. Wieder andere Wanderungen führen zu Aussichtstürmen, Burgen oder deren Ruinen und besuchen geschichtlich bedeutende Orte. Diese bunte Mischung an Wanderungen bringt den Bayerischen Wald sowie die angrenzenden Regionen des Böhmerwaldes und südlichen Oberpfälzer Waldes in aller Vielfalt und aller Kürze nahe. Jede Tour verfügt über eine exakte Routenbeschreibung, eine Wanderkarte mit eingetragenem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Zudem stehen die GPS-Tracks von der Internetseite des Bergverlag Rother zum Download bereit. Und weil noch genug Zeit bleibt, sind die sorgfältig recherchierten Kultur- und Einkehrtipps die perfekte Abrundung für danach. Die Autorin Eva Krötz, geboren im Altmühltal, lebt in Regensburg und hat den Bayerischen und den Oberpfälzer Wald zu ihrer zweiten Heimat gemacht. Im Bergverlag Rother veröffentlichte sie bereits mehrere Wanderführer für diese Region.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Kurz & gut! Bayerischer Wald
17,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Diese kurzen Wanderungen haben Pfiff: Das Rother Wanderbuch »kurz & gut – Bayerischer Wald« stellt 50 Wanderungen im Zeitrahmen zwischen 45 Minuten und vier Gehstunden vor. Vom gemütlichen Spaziergang bis zur abenteuerlichen Entdeckertouren – in diesem Band wird jeder fündig, der das Besondere sucht und dabei nicht den ganzen Tag unterwegs sein will. Neben klassischen Berggipfeln wie Arber, Rachel oder Lusen findet auch so mancher wenig begangene Gipfel wie die Riederin oder der Gsengetstein Beachtung. Bei einigen Touren geht es aber auch richtig zur Sache, sei es der schwindelerregende Steig am Höllensteinsee, der »Kniebrecher« über dem Graflinger Tal oder die Kammwanderung vom Berggasthof Maria Hilf bei Lam. Wieder andere Wanderungen führen zu Aussichtstürmen, Burgen oder deren Ruinen und besuchen geschichtlich bedeutende Orte. Diese bunte Mischung an Wanderungen bringt den Bayerischen Wald sowie die angrenzenden Regionen des Böhmerwaldes und südlichen Oberpfälzer Waldes in aller Vielfalt und aller Kürze nahe. Jede Tour verfügt über eine exakte Routenbeschreibung, eine Wanderkarte mit eingetragenem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Zudem stehen die GPS-Tracks von der Internetseite des Bergverlag Rother zum Download bereit. Und weil noch genug Zeit bleibt, sind die sorgfältig recherchierten Kultur- und Einkehrtipps die perfekte Abrundung für danach. Die Autorin Eva Krötz, geboren im Altmühltal, lebt in Regensburg und hat den Bayerischen und den Oberpfälzer Wald zu ihrer zweiten Heimat gemacht. Im Bergverlag Rother veröffentlichte sie bereits mehrere Wanderführer für diese Region.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot