Angebote zu "Bayerischer" (56 Treffer)

KOKA 198 BAYERISCHER WALD 1:50 000 - Wanderkart...
Top-Produkt
15,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wander-Paradies Bayerischer Wald Der Bayrische Wald, auch „das Grüne Dach Europas“ genannt, ist ein wahres Paradies für Wanderer, in dem sich Kulturlandschaften und Bergwälder auf harmonische Weise abwechseln. Der Nationalpark Bayrischer Wald (24.300 Hektar) bietet mit seinem großem Netz an Wanderwegen und Naturpfaden ein grenzenloses Wandervergnügen. Der Bayrische Wald ist geprägt durch seine 200 Mio. Jahre alten Gipfel – Der höchste ist der Große Arber mit 1456 Metern – von denen es 132 zu erklimmen gilt. Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung und eine lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:50.000. Die GPS-genauen KOMPASS Karten sind ideal für Ihre nächste Tour! Der lesefreundliche Maßstab und nützliche Informationen über die Region erleichtern Ihre Planung. KOMPASS Karten enthalten alles Wissenswerte für den Outdoor-Genießer. Wander- und Radwege mit Markierungen je nach Schwierigkeitsgrad, entsprechende Höhenlinien und Vegetationsformen sowie umfassende touristische Informationen. Maße (B x L) 12.5 cm x 20 cm ISBN 9783990445600

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
BVR BAYERISCHER WALD - Wanderführer Deutschland...
Empfehlung
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Bayerische Wald, der sich von Cham bis ins Passauer Land erstreckt, ist eine Gegend zum Erleben und Genießen. Insbesondere der vor 40 Jahren gegründete Nationalpark Bayerischer Wald bietet viele Wandermöglichkeiten; in seinen Wildschutzgebieten konnte sogar der scheue Luchs wieder an-gesiedelt werden. Der Rother Wanderführer »Bayerischer Wald« stellt die schönsten Touren im Raum Cham, Bodenmais, Zwiesel, Freyung und Passau vor. Die Berge hier sind über 1000 Meter hoch und bieten herrliche Fernsicht. Der König des Bayerischen Waldes ist mit knapp 1500 Meter Höhe der Große Arber. Auch der Dreisesselberg mit Steinernem Meer, die Ossergipfel oder der Pfahl sind echte Höhepunkte für Wanderer. Eine besondere Attraktion ist der Baumwipfelpfad, der in 44 Meter Höhe eine neue Perspektive auf den Bayerischen Wald bietet. Die Autorin Eva Krötz, seit Jahren im Bayerischen Wald zu Hause, lässt den Wanderer auf 54 ausgewählten Touren die Schönheit dieses Waldgebirges entdecken. Der Bogen spannt sich von langen, anspruchsvollen Bergwanderungen bis zu erholsamen Halbtagesausflügen – alle sorgfältig beschrieben und reich bebildert sowie mit detaillierten Kartenausschnitten und aussagekräftigen Höhenprofilen versehen. GPS-Daten stehen zum Download auf der Verlagsseite bereit. Die achte Auflage dieses Wanderführers wurde grundlegend überarbeitet. Autor/in: Eva Krötz ISBN: 978-3-7633-4225-9 8. Auflage 2017 238 Seiten Gewicht: 193 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Nationalpark Bayerischer Wald Naturpark östlich...
Aktuell
8,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängenden bayerische Regionen gezielte Freizeitinformationen. Kartengrundlage ist die TK50 (Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung Der Nationalpark Bayerischer Wald und der tschechische Národnípark sumava (Nationalpark Böhmerwald), diese "grenzenlose Waldwildnis", gelten als "Grünes Dach Europas". Im ersten deutschen Nationalpark lautet nach wie vor das Motto "Natur Natur sein lassen". Informationsstellen z.B. die Nationalparkzentren Lusen (bei Neuschönau) und Falkenstein (nähe Lindberg/Zwiesel) ermöglichen eine erste Annäherung - mit Ausstellungen und Tierfreigeländen. In Neuschönau ergänzt der berühmte Baumwipfelpfad das Spektrum. Dazu kommt das Waldgeschichtliche Museum in St.Oswald und das Waldspielgelände bei Spiegelau. Aber natürlich ist der Wald selbst das Ziel Nr. 1. Mehrere Urwaldgebiete rund um die Falkensteine warten auf ihre Erkundung, die großen Gipfel wie Rachel und Lusen (auf dem Titelfoto von der tschechischen Seite aus zu sehen) gehören dazu, ebenso das Felswandergebiet bei Mauth. Die genauso interessanten Hochmoore und Schachten (Almen) erschließt der "Erlebnisweg Schachten und Filze". Wanderbusse ermöglichen eine umweltfreundliche Erkundung der Landschaft. Das südliche Vorland ist mehr von Kultur geprägt: der Gläserne Steig verbindet alte Glasmacherorte wie Zwiesel und Frauenau mit ihren (z.T. jahrhundertealten) Glashütten und Glasmuseen. Und auch im Freilichtmuseum in Finsterau gibt's Geschichte zu entdecken.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Naturpark Oberer Bayerischer Wald, östlicher Te...
Angebot
8,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängenden bayerische Regionen gezielte Freizeitinformationen. Kartengrundlage ist die TK50 (Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung. Das auf dieser Karte dargestellte Gebiet ist dreigeteilt. Im Norden liegt ein Teil des hügelig-bergigen Oberpfälzer Waldes, der hier aber noch Teil des Naturparks "Oberer Bayerischer Wald" ist. Er ist durchzogen von Rad- und Wanderwegen wie dem Grünes-Dach-Radweg, dem Goldsteig und dem Pandurensteig. Daran anschließend die flache Cham-Further-Senke mit großen Feuchtflächen (bedeutendes Wiesenbrütergebiet) und Resten des ehemaligen Auwaldes. Die namensgebenden Städte Cham (die "Stadt am Regenbogen") und Furth im Wald (bekannt durch den alljährlich im August stattfindenden "Drachenstich") können auf eine lange Geschichte zurückblicken. Weiter südlich schließt sich der Bayerische Wald an, der sich von West nach Ost zu immer größeren Höhen emporschwingt. Beginnend mit dem Haidstein bei Cham über den Hohen Bogen, (knapp über 1000m), geht's bis hinauf zum Osser (1293m) an der tschechischen Grenze und dem Großen Arber (1456m, höchster Berg des Bayerischen Waldes) auf der anderen Seite des Lamer Winkels. Drunten im Tal bietet der Lamer Winkel den Bayerwald-Tierpark, ein Schaubergwerk, einen Hochseilgarten und den Kleinen Arbersee mit seinen drei schwimmenden (!) Inseln (siehe auch das Titelfoto).

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
BVR WANDERBUCH BAYERISCHER WALD - Wanderführer ...
Unser Tipp
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Eva Krötz ISBN: 978-3-7633-3124-6 1. Auflage 2015 256 Seiten Gewicht: 405 g Wandern und Einkehren – und das am liebsten in einer urigen Hütte oder auf einer Terrasse mit Blick über die Berge und Täler. Mal deftig bayerisch und reich an Wildspezialitäten, mal leicht und kreativ ist die Küche, die wir auf unseren Streifzügen durch Ostbayern entdecken. Eine bunte Mischung von einfachen Wanderungen bis zu anspruchsvollen Tagestouren zu Berghütten und schön gelegenen Gasthöfen stehen auf dem Programm. Dabei widmet sich dieses Wanderbuch neben den Klassikern vor allem den unbekannteren Touren abseits der Hauptrouten und ergänzt damit die im Rother Verlag bereits erschienenen Wanderführer Bayerischer Wald und Oberpfälzer Wald. Ausführliche, zuverlässige Tourenbeschreibung, detaillierte Wanderkärtchen mit Tourenverlauf, aussagekräftige Höhenprofile, GPS-Daten zum Download und viele farbenfrohe Bilder machen das Wandern zum Vergnügen. Ist der Oberpfälzer Wald eher sanft hügelig, mit felsenreichen Flusstälern und unzähligen Burgruinen dominieren im Bayerischen Wald Berggipfel mit Höhen von über 1000 m. Eiszeitliche Felsenmeere und Seen, dunkle Wälder und Moore prägen seine einzigartige Landschaft. Im Nationalpark und an den Grenzkämmen erleben wir wilde Natur, die sich selbst überlassen am besten gedeiht und vielen bedrohten Tieren den geeigneten Lebensraum schafft. Wir schnuppern jedoch auch über die Grenze zu unseren tschechischen Nachbarn und erkunden die grenznahen Gebiete im Böhmerwald.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
BVR WILDE WEGE BAYERISCHER WALD - Wanderführer ...
Aktuell
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Rother Wanderbuch »Wilde Wege Bayerischer Wald« ist ein Buch für Entdecker und Naturgenießer, die Alternativen zu den bekannten Wegen suchen! Im Fokus stehen Wege, die heute keine Wandermarkierung mehr tragen, und Steige, die einst die Jäger benutzten. Auch so mancher weniger bekannte Berggipfel ist ein spannendes Wanderziel. Dabei sind die Touren nicht immer lang und anspruchsvoll. Viele Wanderungen führen zu unbekannten Aussichtsgipfeln, zu interessanten Felsformationen oder einfach in einen wilden Wald. Andere Touren stellen einen hohen Anspruch an Kondition und Orientierungsvermögen. Mal geht es weglos durchs Gelände, über Stock und Stein oder durch unwegsames Gestrüpp. Hier ist eine ordentliche Portion Abenteuergeist gefragt. Eine besondere Herausforderung sind einige Grenzsteige, auf denen wir entlang der Grenze zwischen Deutschland, Österreich und Tschechien die Spuren längst vergessener Dörfer entdecken können. Insgesamt eine bunte Mischung aus alten Wanderwegen, wilden Steigen und Touren zu einsamen Gipfeln und Zeugnissen der Vergangenheit. Zu den zuverlässigen Wegbeschreibungen kommen detaillierte Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. Außerdem stehen GPS-Daten zum Download auf der Verlagsseite bereit. Zahlreiche Farbfotos machen Lust, den Bayerischen Wald auf seinen »wilden Wegen« selbst zu erkunden. Autor/in: Eva Krötz ISBN: 978-3-7633-3172-7 1. Auflage 2017 214 Seiten Gewicht: 379 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
ZEIT ZUM WANDERN BAYERISCHER WALD - Wanderführe...
Highlight
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Chris Bergmann ISBN: 978-3-7343-0909-0 1. Auflage 2016 190 Seiten Gewicht: 303 g Lange Zeit galt der Bayerische Wald mit seiner Urwüchsigkeit und dem rauen Klima als eine Art Ende der zivilisierten Welt. Inzwischen ist das Mittelgebirge ein ideales Wandergebiet für Groß und Klein geworden. Der Wanderführer beschreibt in dieser aktualisierten und erweiterten Auflage 55 Touren durch Fichten- und Mischwälder, zu Hochmooren und Bergseen und auf Berggipfel wie den bekannten Großen Arber.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Alpenvereinskarte Bayerischer Wald, Arberregion...
Angebot
9,80 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Topographische Karte 1:25.000, mehrfarbig, mit Wegmarkierungen, Skirouten, Schneeschuhrouten, Schummerung, UTM-Gitter. Gebiet: Naturpark Bayerischer Wald. Vom Lamer Winkel im Norden bis Bodenmais im Süden, Vom Kaitersberg im Westen bis Bayerisch Eisenstein im Osten. Mit der Arberregion, Großer und Kleiner Osser. Karte in Kunststoffhülle (Polypropylen) eingesteckt.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Bayerischer Wald mit angrenzendem Böhmerwald - ...
Topseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Im Bayerischen Wald zeigt sich der Winter oft von seiner schönsten Seite: tief verschneite Wälder, glitzernder Schnee und herrliche Ausblicke. Besonders auf den Loipen kann man hier diese unberührte Natur und die Einsamkeit genießen. Auf Langlaufskiern durch die verschneite Winterlandschaft zu gleiten, kann zu einem unvergesslichen Naturerlebnis werden. Und gesund ist es obendrein. Kaum eine andere Sportart kann so viele gesundheitliche Probleme lösen und ist sowohl für Sportanfänger als auch für gut Durchtrainierte hervorragend geeignet. Auf den meist schneesicheren und bestens präparierten Loipen des Bayerischen Waldes kann man auf einem vielfältigen und oft zusammenhängenden Loipennetz seine Bahnen ziehen. In diesem Führer wurde eine Auswahl der schönsten Loipen in diesem Gebiet zusammengestellt und versucht, jedem Wintersportler gerecht zu werden, egal ob sportlich ambitioniert oder gemütlicher Freizeitsportler, klassischer Läufer oder Skater - es werden Touren verschiedener Schwierigkeitsgrade mit unterschiedlichster Länge im Vorderen und Hinteren Bayerischen Wald sowie einige Loipen auch im angrenzenden Tschechien beschrieben. Mehrtägige Touren auf den Spuren der Bayerwald-Loipe sind ebenfalls erläutert. Es wird zudem auf Einkehrmöglichkeiten, mögliche Gipfelabstecher, Loipenverbindungen und -varianten sowie interessante Objekte an oder in der Nähe der jeweiligen Loipe aufmerksam gemacht. Für die Nachtaktiven sind auch einige Loipen mit Flutlichtbeleuchtung aufgelistet. So kann jeder nach seinen Wünschen die Routen zusammenstellen und somit individuell die Natur genießen, Kraft tanken und sich erholen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
BVR WANDERN MIT KINDERN BAYERISCHER WALD - Wand...
Unser Tipp
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Heike Oechler ISBN: 978-3-7633-3139-0 1. Auflage 2015 174 Seiten Gewicht: 318 g Der ideale Ausflugsführer für Familien mit Kindern – 40 Touren, mit vielen spannenden Freizeittipps. Echter Urwald und Granitfelsen zum Kraxeln, Luchse und Wölfe, Räuberhöhlen und Schluchten, Baumwipfelpfade und Sommerrodelbahnen – der Bayerische Wald ist ein Abenteuerland für kleine Wanderer! Das Rother Wanderbuch »Erlebniswandern mit Kindern – Bayerischer Wald« stellt 40 erlebnisreiche, von Kindern getestete Touren vor. Zusätzlich gibt es 60 spannende Freizeit- und Schlechtwettertipps, vom Keltendorf über Kinderglasblasen bis zu Alpakawanderungen und Badeseen. Egal ob es hoch hinauf bis auf den Arber geht oder gemütlich über einen der abwechslungsreichen Kinderwanderwege, in diesem Mittelgebirge finden Familien mit Kindern sowohl für Tagesausflüge als auch für einen ganzen Urlaub einen großen Schatz an Wanderungen und Ausflügen. Als Entscheidungshilfen für die Tourenauswahl bietet das Buch Altersempfehlungen, Angaben zum Schwierigkeitsgrad und zur Gehzeit sowie die »Highlights« zu jeder Tour. Genaue Wegbeschreibungen mit Fotos, Höhenprofile, detaillierte Karten und GPS-Tracks zum Download machen das Wandern einfach. Und speziell für die Kinder erzählt »Rothi«, das kleine Murmeltier, Geschichten und Wissenswertes zu den Wanderungen und gruselt sich mit ihnen vor Gespenst Willibald oder dem Räuber Heigl.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot