Angebote zu "Gratis" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostbayern,...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In wenigen Regionen Deutschlands sind Städtisches und Ländliches, unberührte Natur und filigrane Kunst, Tradition und Aufbruch so eng verzahnt wie in Ostbayern, das sich in die beiden Bezirke Niederbayern und Oberpfalz gliedert. Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Ostbayern gibt die Autorin Daniela Schetar Tipps zu den schönsten Seiten dieser Region: Passau lockt mit seinem barocken Dom und dem idyllischen Wanderziel Ilztal. Regensburg ist mit den mittelalterlichen Wohntürmen UNESCO-Welterbe und zudem quirlige Jazz- und Kneipenstadt. Unter den vielen Klöstern sind Weltenburg am Donaudurchbruch, das furiose Aldersbach und das intimere Rohr die Favoriten der Autorin - allesamt aus den kunstfertigen Händen der Brüder Asam. Das niederbayerische Straubing ist eine urgemütliche und gleichzeitig jugendliche Kleinstadt in charakteristischer Gäuboden-Landschaft.Auch für die aktuelle Auflage hat die Autorin wieder gründlich vor Ort recherchiert und ihre neuen Entdeckungen wie das Kulturwald-Festival in Blaibach in das Buch aufgenommen. Sie nimmt ihre Leser mit auf Wanderungen im Nationalpark Bayerischer Wald und zeigt, wie sich Natur entwickelt, wenn man sie sich selbst überlässt. Wagemutige können im Altmühltal nahezu senkrechte Felswände hinaufklettern, während Lang- und Skiläufern das Gebiet um den Großen Arber empfohlen sei. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind mehrere Wander- und Radtourbeschreibungen mit Detailkarten; sie führen z. B. an die Isarmündung, in die Saußbachklamm oder belohnen mit Panoramablicken über Bayerischen und Böhmerwald.Folgt man einer der zehn speziellen Entdeckungstouren, so kann man am Dreisessel auf den Spuren des Dichters Adalbert Stifters wandeln und den Weitblick nach Tschechien genießen, oder das spektakuläre Granitzentrum in Hauzenberg und das Glasmuseum in Frauenau besuchen. Zu den besonderen Lieblingsorten der Autorin gehören der Feng-Shui- Park in Lalling und der Gasthof Stirzer in Dietfurt im malerischen Flusstal der Altmühl.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:300.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Ostbayerns sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/ostbayern - zum Gratis-Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostbayern,...
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

In wenigen Regionen Deutschlands sind Städtisches und Ländliches, unberührte Natur und filigrane Kunst, Tradition und Aufbruch so eng verzahnt wie in Ostbayern, das sich in die beiden Bezirke Niederbayern und Oberpfalz gliedert. Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Ostbayern gibt die Autorin Daniela Schetar Tipps zu den schönsten Seiten dieser Region: Passau lockt mit seinem barocken Dom und dem idyllischen Wanderziel Ilztal. Regensburg ist mit den mittelalterlichen Wohntürmen UNESCO-Welterbe und zudem quirlige Jazz- und Kneipenstadt. Unter den vielen Klöstern sind Weltenburg am Donaudurchbruch, das furiose Aldersbach und das intimere Rohr die Favoriten der Autorin - allesamt aus den kunstfertigen Händen der Brüder Asam. Das niederbayerische Straubing ist eine urgemütliche und gleichzeitig jugendliche Kleinstadt in charakteristischer Gäuboden-Landschaft.Auch für die aktuelle Auflage hat die Autorin wieder gründlich vor Ort recherchiert und ihre neuen Entdeckungen wie das Kulturwald-Festival in Blaibach in das Buch aufgenommen. Sie nimmt ihre Leser mit auf Wanderungen im Nationalpark Bayerischer Wald und zeigt, wie sich Natur entwickelt, wenn man sie sich selbst überlässt. Wagemutige können im Altmühltal nahezu senkrechte Felswände hinaufklettern, während Lang- und Skiläufern das Gebiet um den Großen Arber empfohlen sei. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind mehrere Wander- und Radtourbeschreibungen mit Detailkarten; sie führen z. B. an die Isarmündung, in die Saußbachklamm oder belohnen mit Panoramablicken über Bayerischen und Böhmerwald.Folgt man einer der zehn speziellen Entdeckungstouren, so kann man am Dreisessel auf den Spuren des Dichters Adalbert Stifters wandeln und den Weitblick nach Tschechien genießen, oder das spektakuläre Granitzentrum in Hauzenberg und das Glasmuseum in Frauenau besuchen. Zu den besonderen Lieblingsorten der Autorin gehören der Feng-Shui- Park in Lalling und der Gasthof Stirzer in Dietfurt im malerischen Flusstal der Altmühl.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:300.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Ostbayerns sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/ostbayern - zum Gratis-Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostbayern ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostbayern Regensburg Bayerischer Wald ab 17.99 EURO mit Online-Updates als Gratis-Download DuMont Reise-Taschenbuch. 4. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostbayern,...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In wenigen Regionen Deutschlands sind Städtisches und Ländliches, unberührte Natur und filigrane Kunst, Tradition und Aufbruch so eng verzahnt wie in Ostbayern, das sich in die beiden Bezirke Niederbayern und Oberpfalz gliedert. Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Ostbayern gibt die Autorin Daniela Schetar Tipps zu den schönsten Seiten dieser Region: Passau lockt mit seinem barocken Dom und dem idyllischen Wanderziel Ilztal. Regensburg ist mit den mittelalterlichen Wohntürmen UNESCO-Welterbe und zudem quirlige Jazz- und Kneipenstadt. Unter den vielen Klöstern sind Weltenburg am Donaudurchbruch, das furiose Aldersbach und das intimere Rohr die Favoriten der Autorin - allesamt aus den kunstfertigen Händen der Brüder Asam. Das niederbayerische Straubing ist eine urgemütliche und gleichzeitig jugendliche Kleinstadt in charakteristischer Gäuboden-Landschaft.Auch für die aktuelle Auflage hat die Autorin wieder gründlich vor Ort recherchiert und ihre neuen Entdeckungen wie das Kulturwald-Festival in Blaibach in das Buch aufgenommen. Sie nimmt ihre Leser mit auf Wanderungen im Nationalpark Bayerischer Wald und zeigt, wie sich Natur entwickelt, wenn man sie sich selbst überlässt. Wagemutige können im Altmühltal nahezu senkrechte Felswände hinaufklettern, während Lang- und Skiläufern das Gebiet um den Großen Arber empfohlen sei. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind mehrere Wander- und Radtourbeschreibungen mit Detailkarten, sie führen z. B. an die Isarmündung, in die Saußbachklamm oder belohnen mit Panoramablicken über Bayerischen und Böhmerwald.Folgt man einer der zehn speziellen Entdeckungstouren, so kann man am Dreisessel auf den Spuren des Dichters Adalbert Stifters wandeln und den Weitblick nach Tschechien genießen, oder das spektakuläre Granitzentrum in Hauzenberg und das Glasmuseum in Frauenau besuchen. Zu den besonderen Lieblingsorten der Autorin gehören der Feng-Shui- Park in Lalling und der Gasthof Stirzer in Dietfurt im malerischen Flusstal der Altmühl.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:300.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Ostbayerns sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/ostbayern - zum Gratis-Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
ADAC Wanderführer Bayerischer Wald plus Gratis ...
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Bayerische Wald mit seinen 'Urwäldern' und Seen - ein Wanderparadies für Familien: Der ADAC Wanderführer Bayerischer Wald präsentiert 41 ausgewählte Wanderrouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden in der Region zwischen Regensburg und Bayerisch Eisenstein sowie zwischen Cham und Passau. Das sogenannte Grüne Dach Europas mit seinen Fichten- und Mischwäldern, Hochmooren, Bergseen und berühmten Berggipfeln wie dem Großen Arber, Rachel oder Dreisesselberg ist das ideale Wandergebiet für Groß und Klein. Auf vielfältigen Wegen und Pfaden lässt sich hier noch ursprüngliche Natur erleben. Man kann einzigartige Naturdenkmäler und Geotope entdecken, wie etwa den Großen Pfahl - das längste Quarzriff der Welt -, den Silberberg oder die Buchberger Leite, aber auch Donau-Panorama-Wanderungen unternehmen. Viele der Touren verlaufen im Nationalpark Bayerischer Wald, Deutschlands ältestem Nationalpark, zwei Wanderungen führen auch über die Grenze in den tschechischen Nationalpark sumava und ins Dreiländereck, wo man herrliche Ausblicke genießt. Sportliche Wanderer kommen auf den Gipfeltouren ebenso auf ihre Kosten wie Genusswanderer, die unter zahlreichen einfacheren Touren wählen können, wie etwa der Runde zum Landshuter Haus oder zu den Rieslochfällen. ++ 41 geprüfte Wandertouren ++Pro Tour eine Wanderkarte im Detailmaßstab 1:20.000 - 1:40.000 ++ Alle wichtigen Tourendaten auf einen Blick (Schwierigkeitsgrad, Zeitdauer, Länge, Höhenmeter, Geländebeschaffenheit, Einkehrmöglichkeiten) ++ Informative Grafik zum Tour- und Höhenprofil ++ Tipps für weitere Freizeitaktivitäten ++ Kontakt-Adressen und Telefonnummern von Tourist-Informationen, Sehenswürdigkeiten, Freizeiteinrichtungen und Restaurants ++ Detaillierte Anfahrtsbeschreibungen (Auto und öffentliche Verkehrsmittel) Einzigartiges Extra: Kartendownload auf Smartphone - Alle Touren-Tracks zum Herunterladen auf Smartphone per QR-Codes und kostenloser App.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot