Stöbern Sie durch unsere Angebote (3 Treffer)

DuMont Bildatlas Bayerischer Wald
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

DuMont Bildatlas Bayerischer Wald - die Bilder des Fotografen Peter Hirth zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen. Sechs Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Überblick in eine Region voller bizarrer Traditionen und herzlichen Menschen. Zu jedem Kapitel gehören Hintergrundreportagen und Specials, die aktuelle und interessante Themen aufgreifen. Noch gibt es die früher europaweit gerühmte Glaskunst der Waldler. Ein DuMont Thema widmet sich dem aussterbenden Handwerk. Ein anderes Thema stellt Walter Landshuter, Chef des Passauer Scharfrichterhauses vor. Er kennt sich mit niederbayerischem Wortwitz bestens aus. Von flüssigem Brot aus dem Sudkessel berichtet ein weiteres Thema. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die auf der nebenstehenden detaillierten Reisekarte leicht zu lokalisieren sind. Viele persönliche Tipps des Autors sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen das Infoangebot. Wer abseits der Touristenpfade etwas Außergewöhnliches erleben möchte, folgt den DuMont Aktivtipps: Stadtbesichtigungen durch Regensburg speziell für Kids, mit Schneeschuhen durch den Winterwald oder Radeln auf der Bahntrasse. Abgerundet wird der Bildatlas durch das Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise beinhaltet sowie Daten und Fakten zum Reiseland liefert.Der DuMont Bildatlas bietet ein umfassendes Service-Paket: lebendige Bilder, Top-Sehenswürdigkeiten, zuverlässige Karten, praktische Hinweise, Hintergrundinformationen, Tipps für Aktivitäten und besondere Erlebnisse sowie alle wichtigen Fakten zur Organisation der Reise. Kompakt zusammengefasst und übersichtlich ist der DuMont Bildatlas ideal zum Vorbereiten einer Reise und zur Orientierung vor Ort.- Impressionen - Regensburg - Der Norden - Die Mitte - Nationalpark - Der Süden - Passau - Anhang# unterhaltsam geschriebene Porträts der einzelnen Regionen # faszinierende Farbfotos # zu jedem Kapitel übersichtliches Kartenmaterial # Infoseiten mit den Top-Sehenswürdigkeiten # fundierte Hintergrundtexte # Vorschläge für Unterkünfte, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten # reisepraktische Informationen und wertvolle Tipps # von den Autoren selbst getestete Aktiv-Tipps # unterhaltsame Specials über aktuelle und interessante Themen # Servicekapitel mit praktischen und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Sep 7, 2018
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ostbayern,...
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

In wenigen Regionen Deutschlands sind Städtisches und Ländliches, unberührte Natur und filigrane Kunst, Tradition und Aufbruch so eng verzahnt wie in Ostbayern, das sich in die beiden Bezirke Niederbayern und Oberpfalz gliedert. Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Ostbayern gibt die Autorin Daniela Schetar Tipps zu den schönsten Seiten dieser Region: Passau lockt mit seinem barocken Dom und dem idyllischen Wanderziel Ilztal. Regensburg ist mit den mittelalterlichen Wohntürmen UNESCO-Welterbe und zudem quirlige Jazz- und Kneipenstadt. Unter den vielen Klöstern sind Weltenburg am Donaudurchbruch, das furiose Aldersbach und das intimere Rohr die Favoriten der Autorin – allesamt aus den kunstfertigen Händen der Brüder Asam. Das niederbayerische Straubing ist eine urgemütliche und gleichzeitig jugendliche Kleinstadt in charakteristischer Gäuboden-Landschaft.Auch für die aktuelle Auflage hat die Autorin wieder gründlich vor Ort recherchiert und ihre neuen Entdeckungen wie das Kulturwald-Festival in Blaibach in das Buch aufgenommen. Sie nimmt ihre Leser mit auf Wanderungen im Nationalpark Bayerischer Wald und zeigt, wie sich Natur entwickelt, wenn man sie sich selbst überlässt. Wagemutige können im Altmühltal nahezu senkrechte Felswände hinaufklettern, während Lang- und Skiläufern das Gebiet um den Großen Arber empfohlen sei. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind mehrere Wander- und Radtourbeschreibungen mit Detailkarten; sie führen z. B. an die Isarmündung, in die Saußbachklamm oder belohnen mit Panoramablicken über Bayerischen und Böhmerwald.Folgt man einer der zehn speziellen Entdeckungstouren, so kann man am Dreisessel auf den Spuren des Dichters Adalbert Stifters wandeln und den Weitblick nach Tschechien genießen, oder das spektakuläre Granitzentrum in Hauzenberg und das Glasmuseum in Frauenau besuchen. Zu den besonderen Lieblingsorten der Autorin gehören der Feng-Shui- Park in Lalling und der Gasthof Stirzer in Dietfurt im malerischen Flusstal der Altmühl.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:300.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Ostbayerns sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/ostbayern - zum Gratis-Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Ostbayern übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wander- und Radtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Ostbayern persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Regensburg und Umgebung. Bayerischer Jura. Oberpfalz und Naturpark Oberer Bayerischer Wald. Straubing und Naturpark Bayerischer Wald. Nationalpark Bayerischer Wald. Zwischen Donau und Bayerischem Wald. Passau und Umgebung. Zwischen Isar und Inn. 41 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:300.000.´´Mit dem DuMont Reise-Taschenbuch Ostbayern von Daniela Schetar auf Entdeckungstour zu gehen, ist immer ein Erlebnis. Tourenvorschläge, Daten, Essays liefern das nötige Hintergrundwissen, um alle Sehenswürdigkeiten zu entdecken und nicht daran vorbeizulaufen. Gratis-Downloads liefern aktuelle Extratipps.´´(Leipziger Rundschau, 19.07.2015)Daniela Schetar lebt in München, also knapp eine Autostunde von Niederbayern entfernt. Nach anstrengenden Recherchereisen in Afrika zieht sich die Reisejournalistin gerne ans große Waldgebirge zurück. Dort erfreut sie sich an der erdigen Schönheit der ostbayerischen Landschaften, staunt über die Barockexzesse der Asam-Brüder oder erkundet die Kneipenszene in Regensburg und Passau.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Sep 7, 2018
Zum Angebot
Paradiese vor der Haustür (DuMont Bildband)
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als 100 Naturparke gibt es in Deutschland - einzigartige Landschaften, die dazu einladen, sie zu erkunden, sich zu erholen, aktiv zu sein, aufzutanken.Rund 300 stimmungsvolle, überwiegend großformatige Bilder machen Lust auf diese Paradiese, die nicht in exotischer Ferne liegen, sondern direkt vor unserer Haustür. Darüber hinaus enthält der opulente Bildband spannende Geschichten über bekannte und unbekannte Tiere, stellt merkwürdige Pflanzen vor und gibt Anregungen für vielfältige Aktivitäten in der Natur. Überblickskarten für jedes Bundesland helfen dabei, den ´´richtigen´´ Naturpark zu finden.Rund 96 000 Quadratkilometer umfasst das Gebiet der über 100 Naturparke in Deutschland. Damit ist mehr als ein Viertel unseres Landes Naturparkfläche - hätten Sie’s gewusst? Der nächste Weg in den Naturpark kann also nicht weit sein. Diese Buch soll Sie neugierig machen und einladen, diese Paradiese zu entdecken.Inhalt:- Alle Naturparke eines Bundeslandes in einem Kapitel- Große Überblickskarte mit allen Naturparken Deutschlands - Jeder Naturpark wird auf einer Doppelseite vorgestellt- Infoadressen und Orientierungskärtchen zu jedem Naturpark- Nicht verpassen! 3-5 Tipps für Sightseeing oder Aktivitäten- Fotografische Porträts von Landschaften, Tieren und Pflanzen- Spannende Geschichten rund um den Naturschutz in Deutschland´´Wozu in die Ferne schweifen: Dieser Bildband mit vielen Infos und Übersichtskarte vereint 102 Naturparke.´´ (familie&co) ´´Mehr als 150000 Kilometer Rad- und Wanderwege, seltene Flora und Fauna, kulturelle Höhepunkte und regionale Köstlichkeiten - all dies und noch viel mehr bieten die 102 Naturparke in Deutschland. Diese Paradiese vor der Haustür werden in einem soeben erschienenen DuMont Bildband ausführlich vorgestellt. Neben eindrucksvollen Fotos enthält der Band eine Überblickkarte, Hinweise zu Sehenswürdigkeiten sowie Hintergrundbeiträge zu den unterschiedlichsten Themen. Das Buch ist offizielles Nachlagewerk des Verbandes Deutscher Naturparke.´´ (Holsteinischer Courier) ´´Warum in die Ferne schweifen? Vom Altmühltal über die Holsteinische Schweiz bis zum Zittauer Gebirge - Deutschland hat 104 Naturparks. Diese geschützten Kulturlandschaften sind so schön und vielfältig, dass man glatt mal zu Hause bleiben will.´´ (DONNA)´´...Von den weiten Heideflächen in Niedersachsen bis hin zu den Luchsen im Bayerischen Wald - dieser großformatige Bildband beschreibt die Naturparke aller Bundesländer mit ihren Besonderheiten und macht Lust darauf, sie zu erkunden...´´mein schönes Land, September/Oktober 2015 ´´Wie der Titel verrät, braucht man gar nicht weit zu reisen, um kleine Paradiese zu entdecken. Wenn man sich diesen Bildband ansieht, kann man sich jedoch zwischen den mehr als 100 vorgestellten Naturparken in Deutschland schon gar nicht mehr entscheiden. In die Holsteinische Schweiz oder doch erst mal Südschwarzwald? Auf die Insel Usedom oder ins Siebengebirge? Man muss schon eine Couch-Potato sein, um bei der Lektüre nicht von aktuer Erkundungslust befallen zu werden...´´WWF Magazin, Nr. 2/2015 ´´...Auf äußerst eindrucksvolle und sehr schön bebilderte Weise zeigt dieses ´Deutschlands Naturparke - Paradiese vor der Haustür´. Dabei sind auch aus Schleswig-Holstein Aukrug, die Holsteinische Schweiz, die Hüttener Berge, die Lauenburgischen Seen, die Schlei und der Westensee mit der Oberen Eider. Schon wegen diesen so nahen Naturkleinoden ist das Buch sehr empfehlenswert - und dann hat ganz Deutschland von diesen noch so viele mehr zu bieten. Auch die kann man hier alle auf eine großartige Art entdecken.´´Lebensart, 6/2015 ´´In Deutschland gibt es mehr als 100 Naturparks, die zum Erholen und Auftanken einladen. Diese einzigartigen Landschaften zeigt der Bildband ´Paradiese vor der Haustür´ in rund 300 Fotos. Darüber hinaus enthält das Buch spannende Tier-Geschichten, stellt Pflanzen vor und gibt Tipps für Aktivitäten in der Natur.´´Das neue Blatt, 24.06.2015 ´´In der Lüneburger Heide den Wölfen beim Heulen zuhören oder Löwenzahn-Pesto probieren: Geht alles in Deutschlands Naturparks. Diese von Menschen erschlossenen und mitgestalteten Gebiete (im Unterschied zu Nationalparks) nehmen mehr als ein Viertel der Landesfäche ein. Über die ´Paradiese vor der Haustür´ wurde endlich ein Buch geschrieben. Wer will da noch nach Mallorca?´´myself, 01.03.2015 ´´Dass das Paradies direkt vor ihrer Haustür liegt, davon sind die meisten Lokalpatrioten überzeugt. Doch welches Paradies liegt vor der Esslinger Haustür? Der

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Sep 7, 2018
Zum Angebot